Chuck Yeager, Pilot, der die Schallgeschwindigkeit gebrochen hat, stirbt


Yeagers Frau Victoria Yeager brachte die Nachricht auf Twitter: „Es ist [with] tiefes Leid, ich muss Ihnen sagen, dass meine Lebensliebe General Chuck Yeager kurz vor 21 Uhr ET verstorben ist “, sagte sie in einem Tweet von seinem offiziellen Twitter-Handle.

“Ein unglaubliches, gut gelebtes Leben, Amerikas größter Pilot und ein Erbe aus Stärke, Abenteuer und Patriotismus werden für immer in Erinnerung bleiben.”

Yeager wurde 1923 in West Virginia geboren und im September 1941 in das US Army Air Corps aufgenommen. Er flog mehr als 60 Jahre in seiner Karriere.

Der Pilot des Zweiten Weltkriegs schoss 13 deutsche Kampfflugzeuge ab und flog während des Vietnamkrieges 127 Kampfeinsätze.

Am 14. Oktober 1947 ätzte Yeager seinen Namen in die Geschichte, indem er als erster die Schallmauer während seines Fluges im experimentellen Raketenflugzeug Bell XS-1 (später X-1) über Kalifornien durchbrach. Er machte den Rekord als Luftwaffen-Testpilot.

“Sicher, ich war besorgt”, sagte er 1968 über seinen Meilenstein. “Wenn Sie mit etwas herumalbern, von dem Sie nicht viel wissen, muss es Besorgnis geben. Aber du lässt nicht zu, dass sich das auf deinen Job auswirkt. ”

Zu dieser Zeit waren die Luftfahrtingenieure auch besorgt, ob Yeager und das Flugzeug die beispiellose Geschwindigkeit ohne Schaden bewältigen könnten. Er sagte später, er hätte das Fahrzeug noch schneller landen können, wenn das Flugzeug mehr Treibstoff transportiert hätte.

Seine gewagten Eskapaden verschafften ihm in Tom Wolfe’s Buch “The Right Stuff”, das 1983 in einen Film umgewandelt wurde, einen noch größeren legendären Status.

Er half auch bei der Ausbildung der ersten US-Astronauten.

Yeager wurde 1974 mit dem Golden Plate Award der American Academy of Achievement unter seinen zahlreichen Auszeichnungen ausgezeichnet. Er erhielt 1985 auch die Presidential Medal of Freedom von Präsident Ronald Reagan.



Source link

Posted in Business

Leave a Comment

Thanks for visiting get comfortable with the space, officially registering is the most important thing to do right now The first big project won’t start until your on board.